Aufgaben des FSR
SEPM » FSR SEPM » Informationen » Aufgaben

Aufgaben des Fachschaftsrates

Anhand dieser Liste könnt Ihr Euch einen Überblick über die Arbeitsgebiete des Fachschaftsrates verschaffen. Solltet Ihr ein Anliegen oder sonstiges Interesse an den einzelnen Projekten haben, seid Ihr jederzeit herzlich eingeladen Kontakt mit uns aufzunehmen.

Vorsitz

Um den Anforderungen und Erwartungen der Fachschaft gerecht zu werden, haben der/die Vorsitzende sowie dessen Stellvertretung dafür Sorge zu tragen, dass allen Rechten nachgekommen wird und alle Pflichten des Fachschaftsrates erfüllt werden.

FinanzreferentIn

Die FinanzreferentIn kümmert sich um die Rechnungen, die die Fachschaft bezahlen muss. Es wird überprüft, ob der angeforderte Geldbetrag im Haushalt der Fachschaft vorgesehen ist. Er/Sie füllt die dazu nötigen Kassenanordnungen aus und gibt so den Auftrag an den Kassenwart weiter. Einmal pro Jahr wird ein neuer Haushalt vom Finanzer vorgeschlagen und durch den Fachschaftsrat bestimmt. Die FinanzreferentIn gilt auch als Ansprechpartner für FSVK und sonstige Anträge sowie für Steuerunterlagen.

Evalutionskomission

Die Evaluationskommission besteht aus Vertretern einiger Lehrstühle der Fakultät Maschinenbau und Studenten der Fachschaftsräte. Einmal pro Semester werden die Evaluierungsbögen ausgewertet. Diese werden jeweils zum Ende des Semesters an die Studenten verteilt, um deren Haltung zu den Lehrveranstaltungen zu erfassen. So kann sowohl auf negatives als auch auf positives Feedback eingegangen werden und die Studirenden haben die Möglichkeit ihr eigenes Bild gegenüber den Dozierenden zu schildern.

Fakultätsrat

Der Fakultätsrat der Fakultät für Maschinenbau trifft alle Entscheidungen bezüglich Forschung, Lehre und Ressourcenverwendung innerhalb der Fakultät. Der Vorsitzende des Fakultätsrates ist der Dekan. Die gewählten Mitglieder sind Professoren, Studierende, je ein stimmberechtigtes Mitglied pro Fachschaft, sowie Vertreter aus akademischem Mittelbau und technischen Angestellten.

FSVK

FSVK steht für Fachschaftsvertreter_innenkonferenz. Dort treffen sich Vertreter aller Fachschaften der RUB einmal in der Woche, um fachschaftsübergreifende Themen zu besprechen und sich miteinander auszutauschen. Vertreter_innen des AStA nehmen ebenfalls an den Sitzungen teil. Ziel der FSVK ist es die Fachschaften miteinander zu vernetzen und den Studierenden bei Problemen aller Art mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Außerdem werden dort auch diverse Fördermittel und Unterstützungen der Fachschaftsräte besprochen und abgestimmt.

Habilitationsausschuss

Der Habilitationsausschuss wird einberufen, wenn eine neue Professur vergeben werden soll oder eine Umhabilitation stattfindet. Besonders die studentische Sicht wird bei der Vergabe von neuen Professuren berücksichtigt, obwohl kein Stimmrecht für die Studierendenvertreter besteht.

Berufungskomission

Wann immer eine neue Professur ausgeschrieben wird, werden Studierende am Auswahlprozess beteiligt. Schließlich sind sie diejenigen, die hinterher von guter Lehre profitieren. In einem Aswahlverfahren beraten dann sowohl Studierende als auch Dozent_innen ob die Professur vergeben wird oder nicht.

Kassenwart

Die Kassenwärter_innen verwalten die Gelder der Fachschaft. Sie zahlen ausstehende Rechnungen und kontrollieren in regelmäßigen Abständen die Zahlungsein- und ausgänge. Außerdem kümmern sie sich darum, dass die Fachschaft die Grundzuweisung pro Semester vom AstA erhält.

QVM

QVM steht für Qualitätsverbesserungsmittel. In diesem Ausschuss der Fakultät für Maschinenbau wird über die Verwendung von Sozialbeiträgen und anderen Fördermitteln entschieden. Die studentischen Vertreter haben hier ein aktives Mitbestimmungsrecht, wohin die Gelder fließen.

Prüfungsausschuss

Der Prüfungsausschuss tagt zweimal im Semester. Hier werden alle Themen rund um Prüfungsangelegenheiten wie z. B. Anträge von Studenten oder Änderungen in der Prüfungsordnung besprochen und beschlossen. Die studentischen Vertreter haben hier die Möglichkeit der Mitbestimmung.

Öffnungszeiten

Während der Öffnungszeiten des Fachschaftsraumes ist jeder dazu eingeladen, den Raum zum Lernen, Entspannen oder Kickern zu nutzen. In dieser Zeit ist auch meist ein Fachschaftsratmitglied direkt im Büro nebenan anwesend, um mögliche Fragen zu beantworten oder Kickerbälle auszuleihen. Sollte Euch etwas auf dem Herzen liegen, setzt Euch bitte mit uns in Verbindung!

Schlüsselverwaltung

Der Schlüsselverwalter betreut die Ausgabe von Schlüsseln zum Fachschaftsraum.

Turniere

Die nächsten Termine findet Ihr in den neuesten Ankündigungen auf der Startseite!

Exkursionen

Der Fachschaftsrat ist bemüht regelmäßg Exkurionen für Euch zu organisieren. Der Fokus liegt hierbei auf dem weit gefächerten Feld der Industrie in Deutschland. Termine und Infos zu den nächsten Exkursionen findet Ihr in den Ankündigungen auf der Startseite!